Gittis Schinkensandwich
Eine oder mehrere Scheiben frisches Holzofenbrot,  streichfähige, gesalzene Butter. Dünn geschnittene Scheiben Südtiroler Rauchfleisch – als Alternative geht auch der Schwarzwälder Schinken. Die bereits vorgeschnittenen Scheiben, die es im Handel gibt oder bereits in der Metzgerei ausliegen sind dafür viel zu dick! Schnittlauch, eine rote Zwiebel, ein spitzer grüner oder roter Paprika, in Scheiben (ungeschält) geschnittene frische Gurke, Delikatess-Mayonnaise, schwarzer Pfeffer.

Brot/Brote mit Butter dünn bestreichen, mit 4 bis 5 Scheiben Rauchschinken belegen, mit Mayonnaise dünn bestreichen, die Zwiebelringe, Gurkenscheiben und Paprikaschnitten darauf schichten, ordentlich Pfeffern und mit Schnittlauch bestreuen. Dazu passen am besten frische Radiesch

Zurück